Nebenamtliche Dozenten für die Ausbildung Gesundheits- und Krankenpflege

Das Bildungszentrum für Gesundheits- und Krankenpflege am DRK Krankenhaus Hachenburg, sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt

Nebenamtliche Dozenten für die Ausbildung Gesundheits- und Krankenpflege

am Bildungszentrum in Hachenburg. Das Bildungszentrum verfügt über 160 Ausbildungsplätze. Die praktische Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in erfolgt in den DRK Krankenhäusern Altenkirchen-Hachenburg Asbach und Neuwied.

Die Aufgabe
Die Übernahme von Unterricht zu einem oder mehreren der folgenden Themen:
• Juristische Aspekte: Medizinproduktegesetz
• Grundsätze evidenzbasierten Vorgehens
• Pflegemessverfahren/Assesmentverfahren
• Rehabilitationskonzepte
• Interdisziplinäre Zusammenarbeit
• Pflege von Menschen mit chronischen Erkrankungen
• Anatomie/Physiologie: Temperaturregulation und Pflege bei Veränderung der Körpertemperatur
• Pflege bei Morbus Parkinson
• Beratung Ernährung
• Thromboseprophylaxe
• Beobachtung von Schlaf und Pflege im Zusammenhang mit dem Schlaf und Schlafstörungen; Prophylaxe von Schlafstörungen
• Beobachtung von Bewusstsein/Bewusstseinsstörungen und Pflege im Zusammenhang mit Bewusstseinsstörungen, Deprivationsprophylaxe (inkl. Stellen einer Klausur und Korrektur)
• Anatomie/ Physiologie des aktiven und passiven Bewegungsapparates
• Anatomie/Physiologie der Gefäße
• Prinzipien der Umwelthygiene

Ihr Profil:
• Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflege und eine Weiterbildung zum/zur PraxisanleiterIn, eine dem Thema entsprechende Weiterbildung oder Expertise oder befinden sich im Studium der Pflegepädagogik oder Medizin
• Idealerweise sind Sie erfahren in der Lehrtätigkeit
• Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in einem oder mehreren der ausgeschriebenen Themen

Wir bieten:
Honorar plus Fahrkosten. Die Höhe des Honorars richtet sich nach Ihren Vorkenntnissen.
Planungssicherheit durch langfristige Terminvereinbarungen.
Respektvoller Umgang zwischen Schülern und Pädagogen sowie im Kollegium.

Nähere Informationen erhalten Sie durch die Leiterin des Bildungszentrums, Frau Corinna Kronsteiner-Buschmann, unter 02662/85-3200.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an
corinna.kronsteiner-buschmann@drk-kh-hachenburg.de

Zu den Stellenangeboten

Sie möchten sich online bewerben? Nutzen Sie gleich hier das Formular.

Maximale Größe der Datei: 3 MB. Bitte verwenden Sie ausschließlich PDF als Datei. Hinweis zum Datenschutz: Wir speichern Ihre Daten ausschließlich hausintern und nur so lange, wie dies zur Bearbeitung Ihrer Anfrage nötig ist. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Bewerbung senden