Krankenpflege? Altenpflege? Beides!

Starte durch als Pflegefachfrau / Pflegefachmann im Deutschen Roten Kreuz!
Die neue generalistische Ausbildung bietet dir vielfältige Perspektiven und ist EU-weit anerkannt. Neben einer ausgezeichneten Ausbildung durch jahrzehntelange Erfahrung bieten wir dir individuelle Begleitung und Unterstützung an.

In der Pflege kommt dir eine Schlüsselposition im Gesundheitswesen zu. Du wirst gebraucht. Umso mehr rückt deine fachliche und persönliche Eignung in den Vordergrund. Als Pflegefachfrau / Pflegefachmann kannst du in der Altenpflege, Krankenpflege oder Kinderkrankenpflege arbeiten.
Dein Einsatz im Zeichen der Menschlichkeit wird honoriert: Pflegende zählen laut GfK-Umfrage "Trust in Professions" zu den Top 3 der Berufe, denen die Menschen in Deutschland das höchste Vertrauen entgegenbringen.

Wenn du eine herausfordernde, zukunftssichere Aufgabe suchst, bei der du Menschen wirklich helfen kannst, bewirb dich bei uns!

Voraussetzungen für die Ausbildung

Ab 2020 ist das Pflegeberufereformgesetz, das im Juni 2017 vom Bundestag beschlossen wurde, Grundlage der Ausbildung.

ausbildung-zur-krankenpflegerin-bei-der-drk-schwesternschaft-rheinpfalz-saar-e.v

Ausbildungsablauf

Beginn im September und Oktober jeden Jahres sowie teilweise im April (unterschiedlich an den verschiedenen Ausbildungsstätten).

Gesamtdauer: drei Jahre
Probezeit: sechs Monate (endet meist mit Probezeitprüfung oder Beurteilung)
In den ersten beiden Ausbildungsjahren werden alle Auszubildenden gemeinsam ausgebildet. Im dritten Jahr kannst du wählen: die generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann fortsetzen oder die Pflegeausbildung mit den Abschlüssen in der (Kinder-)krankenpflege oder Altenpflege vollenden.

Die praktischen Einsätze und theoretischen Unterrichtsblöcke finden im Wechsel statt.
Die Höhe der Ausbildungsvergütung teilen wir auf Anfrage gerne mit.

Ausbildungsorte

In Kooperation mit dem Krankenhausträger oder im Schulverbund

Abschluss der Ausbildung

Staatliche Prüfung (praktisch, schriftlich, mündlich)

Profil

Als Pflegefachfrau oder Pflegefachmann pflegst und betreust du Menschen aller Altersstufen. In der Grundpflege unterstützt du hilfsbedürftige Menschen beispielsweise bei der Nahrungsaufnahme und Körperpflege. Du versorgst in Abstimmung mit den behandelnden Ärzten und Ärztinnen Wunden und führst Infusionen und Blutentnahmen durch. Außerdem assistierst du bei Untersuchungen, bist für die korrekte Gabe ärztlich verordneter Medikamente oder Injektionen zuständig und bereitest Menschen auf operative Maßnahmen vor. Darüber hinaus übernimmst du Organisations- und Verwaltungsaufgaben wie die Ermittlung des Pflegebedarfs und die Planung, Koordination und Dokumentation von Pflegemaßnahmen. Du wirkst bei der Patientenaufnahme und der Qualitätssicherung mit. In der ambulanten Pflege schulst du Angehörige in Pflegetechniken und arbeitest mit ihnen zusammen.

Die generalistische Ausbildung vermittelt dir ein umfassendes pflegerisches Verständnis. Mit deinem Abschluss bei uns kannst du in allen Bereichen der Pflege, z.B. Akutpflege, Kinderkrankenpflege, OP, Intensivmedizin, stationäre oder ambulante Langzeitpflege sowie psychiatrische Versorgung, tätig werden. Es ist unser Ziel, dir die Fähigkeit zu Eigenständigkeit und Verantwortung im Beruf zu verleihen.

Bewirb dich jetzt!

Noch unsicher?

Dann stelle dir folgende Fragen:

Wenn du die meisten Fragen mit Ja beantworten kannst, bewirb dich!

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.