Unser Nachwuchs. Ganz groß.

Hier finden Sie Insights aus unseren Schulen und Ausbildungsstätten.
Schauen Sie auch mal bei Facebook oder Instagram @rotkreuzschwestern.neustadt vorbei!

Humor in der Pflege

Wir können Humor und Teamgeist! So könnte man den Neujahrsbrunch unseres Azubi-Kurses "Blaulicht" beschreiben. In so vielen Situationen im Pflegealltag - und ja, auch außergewöhnliche Situationen finden sich da - stärkt die Rückendeckung durch das Team, die reibungslose Zusammenarbeit, das gegenseitige Vertrauen eine Pflegekraft enorm. Ein Insiderwitz hier, ein kopfschüttelndes Lachen, ein Spaß mit dem Patienten oder Bewohner reduzieren Stress und sind gut für die eigene Gesundheit. Weiter so!

Humor in der Pflege ist gesund.
Mit Humor den Pflegealltag meistern! Gute Laune beim Neujahrsfrühstück unseres Kurses
Lachen ist gesund, auch in der Pflege! Unsere Azubis zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann zeigen, wie es geht.
Pflege-Humor für einen entspannteren Alltag! Unsere Azubis Pflegefachfrau / Pflegefachmann in Saarlouis machen es vor.

Ein MAGENTASTISCHER Teambildungstag

Unser neuer Kurs angehender Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner in Saarlouis findet sich zusammen. Nach Wochen der Theorie steht für unsere Azubis der erste Praxiseinsatz an. Vorher ging es aber raus, zum Teambuilding.
Beim gemeinsamen Frühstück in der Rehaklinik Mettlach war die Entwicklung der letzten Wochen deutlich zu spüren. Gelöst und kameradschaftlich gab es viel zu erzählen. Bei der anschließenden Führung schwappte die gute Laune durchs Haus Wildrose. Trotz aller Unterschiede – und gerade auch deswegen – ist unsere „Ich seh die Zukunft Pink“-Klasse zu einer lebendigen Gruppe zusammengewachsen. Das zeigen sie jetzt auch in ihrer Namensgebung: Magentastisch – das ist bunt, das ist groß, das zeugt von Vertrauen in den weiteren Weg.
Am Teambildungstag führte der zum Aussichtspunkt Cloef oberhalb der Saarschleife und nach vielerlei Spielen in immer wieder neu zusammengewürfelten Gruppen zum Teufelsstein. Die Teufelsstein-Sage übersetzte Kursleiterin Anne-Rose zur Erheiterung der jungen Männer und Frauen: „Er lebte in Saus und Braus – er hat jedes Wochenende Party gemacht.“ Nach dem Vertrauensspiel Gletscherspalten und der guten Stimmung beim Tannenzapfen-Zielwurf konnte es in der Feedback-Runde nur ein Fazit geben: „Team Magentastisch ist bereit!“

Exkursion zur Intensivstation der BG: Unsere Azubis erhalten hautnah Einblick in die Behandlung Brandverletzter und Traumapatienten

Die Kurse Blaulicht und Pflegeturtles aus Saarlouis bekamen am Studientag der Intensivstationen in der BG Klinik Ludwigshafen eindrucksvoll vor Augen geführt, wie wichtig die richtige Pflege und Therapie für Menschen mit schwerwiegenden Verletzungen ist. Mit Vorträgen zu medizinisch-pflegerischen Themen wie Herausforderungen bei der Versorgung mehrfachverletzter Personen, Pathophysiologie der Verbrennungskrankheit oder Schädelhirntrauma vertieften sie das vorhandene Wissen. Besonders ans Herz ging den angehenden Pflegefachfrauen und Pflegefachmännern das persönliche Interview mit einem nach Unfall querschnittgelähmten jungen Mann, der berichtete, wie sich der Aufenthalt auf der Intensivstation für ihn anfühlt. Etwas, das uns in der Ausbildung wichtig ist: Wer pflegt, muss sich damit beschäftigen, was seine Handlungen und sein Verhalten bei den Menschen auslösen, die auf ihn angewiesen sind. Die nachhaltigen Eindrücke aus dem Studientag nahmen unsere Azubis mit zurück. Ihr Fazit: ein Höhepunkt des Unterrichtsblockes und die gemeinsame Fahrt ein schönes Miteinander!

Ich seh die Zukunft Pink: Neuer Kurs Pflegefachmann/-frau in Saarlouis gestartet

Achtundzwanzig Auszubildende, eine Altersrange von siebzehn bis vierunddreißig, neun Nationen – eine verbindende Motivation: Die anspruchsvolle Ausbildung zur Pflegefachfrau und zum Pflegefachmann meistern und im künftigen Beruf ihr Bestes geben. Damit wir gemeinsam dieses Ziel erreichen, sorgt das Schulteam bereits beim Kennenlern-Tag für Teamgeist unter den jeweils vierzehn jungen Männern und Frauen aus Japan, Kamerun, Frankreich, Togo, Indien, dem Libanon, Syrien, Rumänien und Deutschland. Bei der Selfie-Safari auf der Vauban-Insel ist das Eis schnell gebrochen, und mit kniffligen Bewegungsspielen erteilen Kursleiterin Anne-Rose und Praxisanleiterin Anica gleich die erste Lektion: Geht nicht gibts nicht in der Pflege! Als Symbol für den Start des Kurses „Magenta“, der sich im Laufe der Ausbildung seinen finalen Namen selbst geben wird, haben die Lehrkräfte die Moorbirke gewählt. Der Baum des Jahres 2023 wird als zartes Pflänzchen umgesetzt und wächst unter den richtigen Bedingungen zu einem stabilen Baum heran. Wir wünschen unseren Auszubildenden, dass sie bei uns schnell Wurzeln schlagen, und unterstützen wie immer nach Kräften beim Wachsen. Toi toi toi – wir sehen die Zukunft der Pflege Pink!

Generalistik jetzt auch am Rotkreuzstift

Unsere drei ambitionierten, jungen Auszubildenden in der Generalistik am Rotkreuzstift hatten am 3. Mai 2021 ihren ersten Tag an ihrer neuen Wirkungsstätte. Das Rhein-Neckar-Fernsehen war dabei.

Ein Dutzend neue Gesundheits- und Krankenpflegekräfte

Die DRK Schwesternschaft Rheinpfalz-Saar e.V. gratuliert natürlich auch den tollen frisch examinierten Absolventinnen und Absolventen des Kurses Bluegether der Krankenpflegeschule Saarlouis. Gefeiert wurde viel und mehrmals, unser Foto entstand bei der offiziellen Urkundenübergabe. Ausgezeichnet als Jahrgangsbesten wurde Jannik Reiter und Melina Aschenbrenner. Allen wünschen wir viel Erfolg auf ihrem weiteren Lebensweg.

53 neue Gesundheits- und Krankenpflegekräfte

Die DRK Schwesternschaft Rheinpfalz-Saar e.V. gratuliert 21 frisch examinierten Pflegekräften des DRK Krankenhauses Kirchen und 32 neuen Pflegekräften am DRK Bildungszentrum in Hachenburg ganz herzlich!
Alle Absolventen erhielten im Rahmen der feierlichen Examensveranstaltungen im August 2021 – im Ratssaal der Stadt Kirchen respektive im Hotel Krone in Hachenburg – ihre Abschlusszeugnisse und Berufsurkunden sowie die traditionellen Examenstassen unserer Schwesternschaft. Überreicht wurden die Schwesternschafts-Insignien von Oberin Heike Diana Wagner. Die Jahrgangsbesten in Kirchen waren Oksana Köhler und Julius Otterbach, in Hachenburg Vivian Maul und Nadine Scherer - Ihnen gilt ein besonderes Hip-Hip-Hurra!

Exkursion "Gesund leben beginnt beim bewussten Einkauf" mit der Verbraucherzentrale

Im Rahmen eines Gesundheitstages für den Kurs Bluegether (2018/2021) an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am DRK Krankenhaus Saarlouis absolvierten die Schüler ein Einkaufstraining mit der Verbraucherzentrale. Ziel der Exkursion war die Sensibilisierung für Einkaufsfallen. Das Training ergänzt die Lehrinhalte zu gesunder Ernährung und Lebensweise aus der Ausbildung.

Willkommen! Neuer Kurs Pflegefachmann / Pflegefachfrau zum Oktober gestartet

Unsere Neuen sind da! 29 motivierte Menschen mit dem Herz am rechten Fleck beginnen ihre Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann an unserer Schule für Pflegeberufe am DRK Krankenhaus Saarlouis. Herzlich Willkommen!

Congratulations! Examen in Saarlouis

Gegen alle Widrigkeiten, die die letzten Monate mit sich gebracht haben, haben unsere Schüler sich durchgebissen und das Examen in der Tasche. Bravo! Wir wünschen euch einen tollen Start und freuen uns besonders, dass so viele von euch bei uns im #drk und Teil der #drkfamily bleiben. Ein Danke auch an das Schulteam und die Praxis!

Junge Coronahelden in der Pflege - Pionierkurs in Saarlouis startet mit Praxiseinsatz

Drei Schüler, drei Erfahrungen, eine Leidenschaft. Lesen Sie jetzt, was Leon, Linda und Majed von der generalistischen Pflegeausbildung halten und wie sie ihren Start mitten in der Corona-Pandemie erlebt haben.
Der Saarländische Rundfunk berichtet

Schülerstimmen zum Praxiseinsatz während der Corona-Pandemie

Unsere Schüler aus dem Mittelkurs in Saarlouis haben ihre Erlebnisse im Klassenverband aufgearbeitet. Alle Zitate haben sie gemeinsam ausgewählt. In Kürze finden Sie sie vollständig bei Facebook und Instagram.

Examen bestanden – wir gratulieren unseren Schülern aus Kirchen!

Mit Abstand, aber von Herzen gratuliert Oberin Wagner unseren frischgebackenen Examinierten. Großartige Leistung von euch, bravo!

Aufbruch in unbekannte Welten - erster Kurs Pflegefachfrau / Pflegefachmann gestartet

Als wäre es nicht schon Abenteuer genug, als einer der ersten Kurse in die neue Welt zu starten, fiel der Ausbildungsbeginn unseres Kurses aus Saarlouis mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie in Deutschland zusammen. Jetzt hieß es für Schulteam, Lehrer und Schüler kurzfristig umzuplanen, neue Fähigkeiten zu erlernen und trotzdem einen positiven Start in die Ausbildung zu ermöglichen. Unsere Schüler gingen erstmal in die Praxis und waren schnell geschätzte "Task Force" auf den Stationen. Die Bilanz bei den Schülern ist positiv. Mehr dazu oben!

Broschenfeier am Bildungszentrum Hachenburg

So viele motivierte Schüler und Schülerinnen, die wir zur bestandenen Probezeit beglückwünschen dürfen - juhu!

Erste-Hilfe-Kurs

Wertvolles Wissen angeeignet und toll als Team zusammengearbeitet - unsere Schüler der Krankenpflegeschule am Krankenhaus Saarlouis vom DRK wissen, wie man es richtig macht.

Stressbewältigung vor dem KPH-Examen

Zeit für Entspannung! Anfang 2020 steht für unseren KPH-Kurs aus Saarlouis das Examen an. Weil gute Vorbereitung alles ist, werden unsere Schüler nicht nur theoretisch und praktisch fit gemacht, sondern lernten auf Initiative von Anne-Rose Wagner-Behr, Lehrerin für Pflegeberufe, auch Techniken zur Stressbewältigung. Feedback der Schüler: Gerne wieder!

Examen in Hachenburg

Examen! 2.100 Stunden theoretischen Unterricht und 2.500 Stunden fachpraktische Ausbildung haben unsere Schüler absolviert. Nach drei Jahren Ausbildung am Bildungszentrum für Gesundheits- und Krankenpflege am DRK Krankenhaus Hachenburg bestanden die 43 Auszubildenden im Alter von 19 bis 42 Jahren ihre Abschlussprüfungen zur Gesundheits- und Krankenpflege. Herzlichen Glückwunsch!

Entdeckertour Pflege am Krankenhaus Saarlouis vom DRK

Wer in der Pflege etwas verändern möchte, muss aktiv werden. Unser Mittelkurs der Krankenpflegeschule am Krankenhaus Saarlouis vom DRK zeigt Schülern, wie abwechslungsreich, spannend und verantwortungsvoll der Pflegeberuf ist. Tolle Aktion gegen den Fachkräftemangel! Super Feedback gab es daher natürlich nicht nur von den teilnehmenden Schülern, sondern auch von uns. Weiter so!

Broschenfeier Krankenpflegeschule am DRK Krankenhaus Saarlouis

Unsere Rotkreuzschwestern und Pfleger in spe sind stark! In der Krankenpflegeschule am Krankenhaus Saarlouis vom DRK ehrte Oberin Heike Wagner die Schüler zur bestandenen Probezeit. Willkommen in einer starken Verantwortungsgemeinschaft - wir freuen uns auf eure Mitgestaltung!

Broschenfeier der DRK Gästehäuser

Die Auszubildenden in der Altenpflege aus den DRK Gästehäusern für Wohnen in der Pflege sowie Kurzzeitpflege feierten ihre bestandene Probezeit im DRK Gästehaus in Dillingen. Traditionsgemäß überreichte unsere Oberin Heike Wagner den Auszubildenden eine Brosche, die ihre Zugehörigkeit zur Schwesternschaft symbolisiert. Wir freuen uns und sind stolz auf unsere "Zukünftigen"!

Broschenfeier in Neustadt

Anfang April wurden im Mutterhaus in Neustadt unsere Azubis der Rheinhessen Fachklinik Alzey, des Westpfalzklinikums Kaiserslautern, dem Hetzelstift Neustadt und aus unseren eigenen Einrichtungen DRK PflegeService und Altenheim Rotkreuzstift geehrt - sie haben die Probezeit überstanden und sind jetzt offiziell Mitglieder (in Ausbildung) der Schwesternschaft. Gratulation!

Care4Future - unsere Schüler engagieren sich

Unsere Azubis der Gesundheits- und Krankenpflege haben sich dafür stark gemacht, Schülern näher zu bringen, welche vielseitigen Möglichkeiten in der Pflege warten. Danke für euren Einsatz!

Examen an der Rheinhessen Fachklinik Alzey

Geschafft! Unsere Nachwuchskräfte haben das Examen gemeistert.
Herzlichen Glückwunsch!
Nach Alzey ein Dankeschön für die langjährige gute Zusammenarbeit!

Broschenfeier an der Schule für Pflegeberufe am DRK Krankenhaus Kirchen

Probezeit bestanden, jetzt Teil einer starken Verantwortungsgemeinschaft: Unsere Schüler der Schule für Pflegeberufe am DRK Krankenhaus Kirchen (Sieg). Super gemacht!

Schüler beim Bundeswettbewer "Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege"

Wir gratulieren Jill Goldau und Stephan Niedermayer aus dem Mittelkurs 17/20 am DRK Bildungszentrum Hachenburg - sie haben es in den Vorentscheid zum Bundeswettbewerb "Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege" geschafft! Nächstes Mal holen wir uns den Sieg, oder?

Broschenfeier Bildungszentrum am DRK Krankenhaus Hachenburg

Der erste Meilenstein ist geschafft! Probezeit bestanden!
Kompliment an die Schüler des Mittelkurses, die mit einem tollen Quiz und der Modenschau "Richtig und falsch" die Broschenfeier gestaltet haben.

Seminar Bildungszentrum am DRK Krankenhaus Hachenburg

Beeindruckt von den tollen Ausarbeitungen im Rahmen des Seminars "Mehrwert Schwesternschaft" im September 2018 beim Unterkurs am Bildungszentrum Hachenburg am DRK Krankenhaus Hachenburg.

Kontakt und Anfahrt

DRK Schwesternschaft Rheinpfalz-Saar e. V.

Sauterstraße 81
67433 Neustadt an der Weinstraße
Tel.: 06321 484480
Fax.: 06321 4844830

E-Mail: info@drk-schwesternschaft-neustadt.de
Internet: https://www.drk-schwesternschaft-neustadt.de

Versenden
Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.